Pressearchiv
30.05.2016, 11:35 Uhr | MOZ | Redaktion Bernau
Rad-Demo auf der B 273
Wensickendorf/Stolzenhagen (aho) So sicher wie am Sonnabend haben sich Radfahrer auf der B 273 wohl schon lange nicht mehr gefühlt. Geschützt von zwei Polizeiwagen zog sich ein langer Fahrradkorso langsam von Wensickendorf nach Stolzenhagen. Grund war eine Fahrrad-Demo, die die Bürgerinitiative "Pro Radweg" zum zweiten Mal ins Leben gerufen hatte. Seit zwölf Jahren setzen sich die Initiatoren Bruno Oldenburg, Heinz Ließke und Jürgen Krajewski dafür ein, dass das fehlende Stück Radweg zwischen Wensickendorf und Stolzenhagen gebaut wird. Das Geld dafür ist da, nur der Planfeststellungsbeschluss fehlt noch immer. Und ohne den kann der Bau nicht beginnen...
Dieser Artikel ist in der Online-Ausgabe der MOZ erschienen. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.
aktualisiert von Florian Kruse, 30.05.2016, 11:37 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Gemeindeverband Wandlitz  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.21 sec. | 23535 Besucher