Presse
05.09.2017, 18:00 Uhr
Start des Volksbegehrens
Hier erhalten Sie die Unterlagen
80.000 Unterschriften in 6 Monaten: Am 29. August 2017 startete das Volksbegehren gegen die Kreisgebietsreform in Brandenburg
Trotz des Erfolges der Volksinitiative, bei der auch im Landkreis Dahme- Spreewald viele Unterschriften gesammelt wurden und insgesamt fast 130.000 Brandenburger den Stopp der Kreisreform gefordert haben, halten SPD und Linke an ihren Plänen fest: Brandenburg soll durch Zwangsfusionen umgekrempelt werden.
Bis zum 28. Februar können Sie in Gemeinde- und Amtsverwaltungen und bei ehrenamtlichen Bürgermeistern, sowie per Briefwahl gegen die Reform unterschreiben.

Unter diesem Link erhallten Sie das Formular zur Beantragung der Briefwahlunterlagen.
www.kreisreform-stoppen.de/images/Flyer_Volksbegehren.pdf
05.09.2017, 18:03 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Gemeindeverband Wandlitz  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.23 sec. | 46022 Besucher